Kleines Team holt 10 Titel

04.07.2018

Wallner, Lammerhuber Doppelmeister

Kleines Team holt 10 Titel

Trotz vieler Ausfälle und bewusster Pausen konnte das kleine Team unseres Vereins bei der NÖLV Landesmeisterschaft in Wien ganz groß aufzeigen !

Mit 10 Landesmeistertiteln, 6 x Silber und 5 x Bronze fällt die Bilanz sehr erfreulich aus.

  • Kevin Wallner sorgt in seinem ersten Jahr als Bahn-Leichtathlet weiter für Furore. Nach seinem starken Debut in der Halle holt er sich sowohl über 800m als auch 1500m mit starken Zeiten den Titel !
  • Auch Lorenz Lammerhuber kürte sich an diesem Wochenende zum Doppelmeister. Er gewann Kugelstoß und Diskuswurf und schloss damit ein sehr erfolgreiches erstes Halbjahr ab.
  • Beate Schrott schaffte mit 13,32 sec ein ganz starkes Saisondebut und blickt sehr optimistisch in Richtung Qualifikation Berlin !
  • Ein wunderbares Comeback gelang Olympiaathletin Valerie Kleiser ! Mit 12,55 sec holte die Bob-Spezialistin den 100m Titel und möchte noch ein paar starke Läufe folgen lassen.
  • Gemeinsam mit Michaela Burda, Sabrina Koberwein und Isabell Edlinger holte sie in ganz starken 48,80 sec auch den Staffeltitel über 4 x 100m !
  • Ganz souverän siegte Agnes Hodi im Stabhochsprung mit 3,80 m und deutete hier schon an, dass es in den nächsten Wochen höher gehen wird.
  • Nach ihrem öst.Vizetitel ließ Sabrina Koberwein nun Gold bei der Landesmeieterschaft folgen. Mit 38,40m gewann sie die Speerwurfkonkurrenz klar.
  • Eine Klasse für sich war auch Marvin Klammer bei seinem Sieg im Hammerwurf. 46,00m zeigen erneut sein hohes Niveau.
  • Silber holten Benni Grill (100m in starken 10,74 sec), Michaela über 200m , Fatima Jeratli und Lorenz im Hammerwurf und die Youngsters Roman Dippl (Hoch) und Sebastian Spitaler (Weit).
  • 2 x Bronze schaffte Tina Simon (starker Speerwurf mit 37,35m und Kugelstoß). Weiters Nela Kubalova im Hammerwurf, Michi Burda im Hochsprung und Roland Hinterhofer bei seinem Meisterschaftsdebut über 800m !

Herzliche Gratulation !!