Edi mit starken WM Rennen

17.09.2018

Jahresbestleistungen über 100 und 200

Edi mit starken WM Rennen

Nach einem schwierigen Jahr, wo er durch eine Verletzung erst spät ins Laufen gekommen ist, zeigte Edi bei der Masters WM in Malaga wie so oft bei Großereignissen seine ganze Klasse.

Mit starken Saisonbestzeiten von 12,07 sec (bei 1,5 Gegenwind) über 100m und 24,46 sec (-1,1) über 200m schaffte er bei quanititativ und qualitativ stärkster Konkurrenz jeweils den Einzug ins Semifinale der Top 24 !!

Herzliche Gratulation Edi !!