Im Dauerregen zu einer neuen Weltbestleistung!

30.08.2020

Ivona ist mit 6419 Punkten die weltbeste Siebenkämpferin im Jahr 2020.

Im Dauerregen zu einer neuen Weltbestleistung!

Auch widrigste Wetterbedingungen konnten unser USTP-Aushängeschild Ivona am Wochenende in Götzis bei den Mehrkampfstaatsmeisterschaften nicht stoppen. Bei Dauerregen und unfreundlichen Temperaturen um die 10 Grad zeigte unsere Siebenkampf-Vizeweltmeisterin über das gesamte Wochenende unbändigen Kampfgeist, welcher am Ende mit einer nicht für möglich gehaltenen Jahresweltbestleistung belohnt wurde. Ivona holte die Goldmedaille im Siebenkampf mit 2000 Punkten Vorsprung auf die Zweitplatzierte und verbesserte mit ihren sensationellen 6419 Punkten auch die Weltjahresbestleistung von der Ukrainierin Alina Shukh (6386 Punkte).

Die Einzelleistungen von Ivona:

100m Hürden – 13,57 Sekunden, (1040 Punkte)

Hochsprung – 1,78 Meter, (953 Punkte)

Kugelstoß – 14,58 Meter, (833 Punkte)

200 Meter – 24,21 Sekunden, (961 Punkte)

Speerwurf – 47,93 Meter, (820 Punkte)

800 Meter – 2:15,57 Minuten, (885 Punkte)

Gesamt: 6419 Punkte!!